Wen es interressiert - meine neue Therapie...
#1

Hallo zusammen...
wen es interressiert...hier kommt einfach so mal meine neue Therapie:

Minocyclin morgens 100
abends 100

Azithromycin abends 500

alle 20 Tage für 10 Tage
Tinidazol morgens 500
abends 500

dazu Artemisinin 600 morgens und abends (als Quensylersatz)

Banderol und Samento (gegen den Biofilm)

Allicin (100% Knoblauchextrakt) um die Kommunikation der Bakterien zu blockieren

Teilweise habe ich das so schon über mehrere Monate genommen, immer mal auch rumprobiert was gut tut, aber genau so mal nur einen Monat und ich kann mich drann erinnern, daß es mir da super ging....habe es damals auf die Vorfreude auf meine Hochzeit geschoben, aber vielleicht wars ja doch genau DIE Kombination!

Was haltet ihr davon?
Drückt mir die Daumen, daß sich alles wieder zum Guten wendet...Icon_thumbs1
Zitieren
Thanks given by: leonie tomate , Hibiskus , anfang , Klaus , Niki , USch4 , judy
#2

Artemisin aber nicht nonstop nehmen! Es bildet sich nach gewisser Zeit ein Enzym im Magen, welches die Aufnahme verhindert. Und dann schluckste das teure Zeug umsonst. Wie ich monatelang... *grmpf*
Besser nach drei Wochen mindestens eine Woche Pause machen damit.

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
Zitieren
Thanks given by:
#3

Edenael...groß Daumendrück mit großem Fußzeh(knirsch)...- anfang -

... auch du bist ein Teil des Wasser`s - das jeder Fisch zum schwimmen braucht...
Zitieren
Thanks given by:
#4

Ich kann mir gut vorstellen, daß diese Kombi was bewirkt, ich hatte eine ähnliche, die gut anschlug (habe nur Samento danach genommen). Ich wünsche Dir viel Erfolg damit!

Una est, quae reparet seque ipsa reseminet, ales.

Mitglied bei onlyme-aktion.org
Zitieren
Thanks given by:
#5

Der Doc haut richtig rein !
Hat der keine Bedenken das Tinidazol so lange bzw. häufig einzusetzen ?

Wird bestimmt was bringen.
Zitieren
Thanks given by:
#6

Berichte bitte wie die Therapie bei dir verläuft.

LG Niki

Gehört zu den Onlyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
Zitieren
Thanks given by:
#7

Guten Morgen und Danke für euer Interesse!

Gut das du das mit dem Artemisinin sagst Filenada...das wusste ich nicht!
Ich hoffe eh, daß ich diesesmal mit 2 max. 3 Monaten hinkomme....wollte eigentlich auf keinem Fall wieder fast ein Jahr durchmachen...
Zitieren
Thanks given by: Filenada


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste