Antwort schreiben 
Orgonanwendung
Verfasser Nachricht
Gitta Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Mar 2013
Thanks: 0
Given 0 thank(s) in 0 post(s)
Beitrag #1
Orgonanwendung
hat jemand gute Erfahrung mit Orgonanwendung - mit dem
Orgonstab ?
04.04.2013 07:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rosenfan Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.804
Registriert seit: Sep 2012
Thanks: 1168
Given 2807 thank(s) in 1371 post(s)
Beitrag #2
RE: Orgonanwendung
Hallo,

was bitte soll das denn sein? Und wogegen?Confused

Gruß - Rosenfan

Älter werden ist die einzige Möglichkeit länger zu leben!
Aber alt werden ist nichts für Feiglinge...
04.04.2013 08:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BlueEye Offline
Junior Member
**

Beiträge: 21
Registriert seit: May 2013
Thanks: 41
Given 31 thank(s) in 10 post(s)
Beitrag #3
RE: Orgonanwendung
Denke mal das soll eine spezielle Energie sammeln.
Mir persönlich doch etwas zu esoterisch, aber ich hab mich damit nicht näher befasst

http://gesund-im-net.de/orgon.htm
28.05.2013 13:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
anfang Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.025
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 2650
Given 5477 thank(s) in 2076 post(s)
Beitrag #4
RE: Orgonanwendung
Schätze mal,man will da die borrelien rauslocken..
Aus dem Tankschutz (Heizöltank) kenn ich sogenannte Opferanoden,welche in abständen verlegt werden und miteinander verbunden sind-per Draht.
Die sollen den Stahlsäurefraß verhindern..die stürzen sich also 1mal auf die Anoden,bevor es an den Tankboden\Wand geht(funktioniert auch).Ob das ähnlich angdacht ist.
(kicher)...- anfang -

... auch du bist ein Teil des Wasser`s - das jeder Fisch zum schwimmen braucht...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.05.2013 15:05 von anfang.)
28.05.2013 15:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste