Vitamin C und Ozon Therapie
#1

Hallo,

ich habe von meiner Heilpraktikerin eine Vitamin C und Ozon Infusionstherapie empfohlen bekommen, da ich im Moment sehr schlapp und müde bin und so gar nicht richtig zu mir komme. Stehe den ganzen Tag irgendwie neben mir, habe dauernd Schwindelgefühle, Muskelschmerzen, Verspannungen HWS, Sehstörungen und bin auch psychisch nicht gut drauf.

Hat das von euch schon mal einer gemacht? Hat es was gebracht?

Das ganze ist ja auch noch eine Kostenfrage 10 Infusionen 800€.

Was ratet ihr mir?

Danke für eure Antworten.

LG eiram
Zitieren
Thanks given by: Johanna40
#2

Hallo Eiram,

das ist ein Haufen Geld, dafür könnten man schon eine Woche Urlaub machen.

Ich selbst habe Vitamin C Infusionen bekommen ohne Ozon Anreichererung. Ich kann mir auch den Sinn der Mischung nicht vorstellen. Ozon oxidiert und Vitamin C macht genau das Gegenteil. Macht die HP das gleichzeitig?

Das Vitamin C hat mich munter gemacht allerdings haben sich die Borris davon nicht sonderlich beieindrucken lassen. Ich bin dann aus Kostengründen auf Vitamin C MSE matrix umgestiegen. Das ist eine Retardzubereitung mit 500 mg pro Tablette und davon habe ich dann eine oder zwei genommen und fand für mich einen ähnlichen Effekt. Dazu habe ich noch ein Präparat genommen, mit Selen, B-Vitaminen und Coenzym Q. Sollte man dann allerdings auch nur jeweils ein paar Wochen machen, da zu viel von dem ganzen auch nicht gut ist.

Viel Trinken ist bei reichlicher Vitamin C -Gabe auf alle Fälle angesagt.

Zur Sauerstoffanreicherung bevorzuge ich leichten Ausdauersport und mir tut das sehr gut.

Solange die Borrlien aktiv waren, hat mir das allerdings nur marginal was gebracht, da mussten Antibiotika her.

Liebe Grüße Urmel

Mitglied bei => Onlyme-Aktion.org

Like a bird on the wire
Like a drunk in a midnight choir
I have tried in my way to be free (Leonard Cohen)
 
Zitieren
Thanks given by: Phönix , Ponti , Die Ratte , Filenada
#3
Rainbow 

Habe Ozontherapie i.V. gemacht.Sie lief paralell zur AB.Die Kosten,10 Anwendungenbei meiner Neurologin beliefen sich auf 160 €. Vitamin C,kann man über C Früchte zuführen.Bekommt der Körper zuviel davon,scheidet er es eh wieder aus.
800 €uronen ist ein Abzockerpreis.Geholfen hat es auch nur meinem geistigem Leistungsvermögen.

Icon_hundeleine05 "Ein Leben ohne Hund geht auch,aber es lohnt sich nicht"

- Heinz Rühmann -

Icon_elektroschocker2
Zitieren
Thanks given by: Ponti , Die Ratte , Johanna40
#4

muss ehrlich sagen, mir haben damals vitamin c infusionen sehr viel gebracht.
leider habe ich durch ueberanstrengung einen rueckfall erlitten.

ich hatte in der ersten nacht nach der infusion leicht fieber.

und die folgenden so 2 mal die woche haben auch immer gut getan.

hat mir viel energie gegeben.

leider habe ich es aus kostengruenden, gibts schon ab 20 euro mit 7,5 g vit c plus b vitamine, abgestellt, habe auch das gefuehl dass einmal durch die infusion bakterien von außen reinkamen und so kam dann nen ganz krasser schub.

man kann sie auch selber machen.

anleitungen findest du im netz!
Zitieren
Thanks given by:
#5

ich hab auch gehört dass durch vit c infusionen, jeweils immer mit ner steigerung 7,5 g, dann 15 g, dann 30...usw. bis 60 g oder so sehr große erfolge erzielt wurden. gibts auch in der krebstherapie. (linus pauling) dazu noch gluthation und alpha lipon infusionen. hat damit jmd erfahrungen??
Zitieren
Thanks given by: Johanna40
#6

(10.04.2013, 08:39)urmel57 schrieb:  Ich kann mir auch den Sinn der Mischung nicht vorstellen. Ozon oxidiert und Vitamin C macht genau das Gegenteil.

Soweit ich mir das angelesen habe, würde Vitamin C dem oxidativen Stress durch die Ozontherapie entgegenwirken.
Die Ozontherapie selbst soll dafür sorgen, dass Blut und darin enthaltenes AB besser durch den Körper transportiert wird und auch die "letzten Winkel erreicht"
@ Stahlkocher, kann es sein, das 10 Anwendungen nicht ausreichen?

#DER WILLE IN MIR IST STÄRKER ALS DIE BORRELIOSE IN MIR#
Zitieren
Thanks given by: Stahlkocher
#7

Zitat: kann es sein, das 10 Anwendungen nicht ausreichen?

Es kann aber auch sein, dass das wieder eine raffinierte Art der Abzocke ist. Blush

Älter werden ist die einzige Möglichkeit länger zu leben!
Aber alt werden ist nichts für Feiglinge...


Zitieren
Thanks given by: Petronella
#8
Rainbow 

@ponti

Tatsächlich sollen mehr Anwendungen gemacht werden.Dabei sollen die Mengen langsam erhöht werden.Bei mir hat es sich aber ergeben,das zum einen die Venen gleich nach der AB zugemacht haben,und zum anderen hab ich auch zu Hause AB infusionen durch meine Tochter bekommen.
Auf jeden Fall werde ich jetzt halbjährlich Ozontherapie machen.Hat mich überzeugt.

Icon_hundeleine05 "Ein Leben ohne Hund geht auch,aber es lohnt sich nicht"

- Heinz Rühmann -

Icon_elektroschocker2
Zitieren
Thanks given by:
#9

Ich danke euch allen für eure Antworten.

Die Therapie soll hauptsächlich wegen meiner Erschöpfung gemacht werden. Aber wenn sie sich gegenseitig aufheben würde, wäre es ja Geld zum Fenster rausgeworfen. Denke ich werde mich vorher nochmal mit meinem Spezi besprechen, was der davon hält.

Vielen lieben Dank nochmal an euch.

eiram
Zitieren
Thanks given by:
#10

800€ für 10 Anwendungen? Huh

Das ist für mich auch Abzocke und nichts weiter...
Sorry, wenn ich es so "krass" ausdrücke, aber die HP hat ja wohl einen Vogel!
Zitieren
Thanks given by: Stahlkocher , Petronella


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste