Schwermetalle
#1

Wer von euch hat seine Amalganfüllungen noch?

Für wie wichtig haltet ihr die Sache mit den Schwermetallen in Verbindung mit Borreliose? ( und auch Candida)

Habe seit Kindheit zwei Amalganfüllungen und würd sie gern möglichst zuverlässig testen lassen auf Belastung, gibt es da im Internet gute Anbieter?

Wenn man sich entscheidet sie auszuleiten sollte das wahrscheinlich vor der AB Therapie erfolgen, oder?

LG und danke
Zitieren
Thanks given by:
#2

Hi
Es gibt keine guten Tests für Schwermetall man muss unter Schutzmassnahmen entfernt werden.

Mit Sicherheit spielt bei einer Chronischen Infektion auch Gifte mit vor allem
Schwermetalle.

Schwermetalle hemmen viele Enyzme oder erhöhen viele Enzyme darum kann der Körper nicht Entgiften.

Auch Lähmen Schwer. das Immunssystem und machen ABS Resistenzen.

Schwer. unterdrücken das Immunssytem und und und !

Am besten einen Umwelt Zahndr aufsuchen.

Entgiften nach Cutler und später mit Edta .

Cutler Entgiften mehr Quecksilber ist Hinrgänig, bzw Ala ist Fettlösig + Wasserlösig und kommt überall hin.

http://www.allergien-behandeln.de/altern...z2PwGUgmgi

http://www.symptome.ch/wiki/Ausleitung_nach_Cutler

Edta ist Rohrfrei für die Blutgefässe Biggrin Entgiftet mehr Blei + Cadmium .

Cutler Entgiften mehr Quecksilber ist Hinrgänig, bzw Ala ist Fettlösig + Wasserlösig und kommt überall hin.

http://www.chelat.biz/

Das Problem bei der Sache ist das viele das Enzyme Gstm M1 ( und andere Gstm Gruppen) fehlen .


Zudem hat ja das Enzym GSTM1 nur eine Funktion: Es ist der "Koppler von Metallen (Ionen) + zykischen + polyzyklischen C - und CN verbidungen. AN GLUTATHION heran !

Glutathion nimmt hier die Funktion eines "Gift-LKW's" , der vom Bagger "GSTM1" beladen wird ein . Ist der LKW , beladen , dann gehts ab zur Entsorgung via Bile , also über dem Leber und Stuhlweg in den Stuhl.. Dort findet man ja die Metalle ja nur in Form von Metlall-Glutathion-komplexen .

Hausel
Zitieren
Thanks given by: Borri , Philipp
#3

Hallo Borri, wenn du sicher sein kannst, daß die Entfernung mit aller notwendigen Sorgfalt geschieht, würde ich sie rausmachen lassen und nicht weiter überlegen. Wenn da nichts anderes dagegen spricht, wärst du dann auf der sicheren Seite, bevor die Füllungen korrodieren und dann das Problem der Quecksilberaufnahme größer wird.
Ungünstiger sind Gebisse, die verschiedene Metalle enthalten, aber Amalgam allein ist auch nicht gut und wenn man eine Grapefruit z.B. oder anderes stark saures Obst konsumiert kann es schon passieren, daß danach eine alte Amalgamfüllung rauh auf der Oberfläche wird und die Gefahr der Amalgamaufnahme steigt.

LG Oolong

Geduld und Gelassenheit des Gemüts tragen mehr zur Heilung unserer Krankheit bei,
als alle Kunst der Medizin.


Wolfgang Amadeus Mozart
Zitieren
Thanks given by: urmel57 , Borri
#4

Hallo Borri,

meine Amalgamfüllungen habe ich mir vor Jahren bei einem dafür Spezia. Zahnarzt
unter Dreifachschutz ( Kofferdamm, Sauerstoff, spezi. Absaugung ) entfernen lassen...
habe ich keine Minute bereut.

Ein im Kiefer sitzender Amalgamsplitter wurde einige Zeit später vom selbigen Zahnarzt " gesichtet "
und per kleiner OP entfernt.

Das Problem sind aber auch Keramikkronen ( wurden ebenfalls saniert )...

Unterschiedliche Materialien im Mund kann wie eine " Batterie " wirken...

Lg Andrea 22

Ständig auf der Suche nach kompetenten Medizinern u deren Kollegen, sowie einem Austausch mit Betroffenen !
Zitieren
Thanks given by: Borri , urmel57
#5

Sehr wahrscheinlich muss man das ja selbst zahlen - kann man den Betrag ungefähr eingrenzen wie hoch er sein würde?

Und wäre es auch noch möglich die Füllungen während den ABs entfernen zu lassen?

LG
Zitieren
Thanks given by:
#6

Mir ist die Entfernung als Kassenleistung angeboten worden, frage einfach bei deinem Zahnarzt nach. AB dürfte keine Rolle spielen, wenn nicht unter den Füllungen etwas köchelt, das würdest du aber an Zahnschmerzen merken, die du aber offensichtlich nicht hast, es geht dir ja nur um Entfernung des Metalls, wenn ich es richtig verstanden habe.
LG Oolong

Geduld und Gelassenheit des Gemüts tragen mehr zur Heilung unserer Krankheit bei,
als alle Kunst der Medizin.


Wolfgang Amadeus Mozart
Zitieren
Thanks given by:
#7

Genau, es geht mir aufgrund der Borreliose um die Amalganentfernung, so an sich hab ich damit keine Probleme...würdet ihr euch das bei einem normalen Zahnarzt zutrauen oder doch einen suchen der darauf spezialisiert ist?
Zitieren
Thanks given by:
#8

Hallo Borri,

Zitat:meine Amalgamfüllungen habe ich mir vor Jahren bei einem dafür Spezia. Zahnarzt
unter Dreifachschutz ( Kofferdamm, Sauerstoff, spezi. Absaugung ) entfernen lassen...
habe ich keine Minute bereut.

Ein GUTER " normaler " Zahnarzt hat sich in meinem Fall mit der Bitte um Amalgamentfernung - GEWEIGERT ! Das sei ihm viel zu riskant !
Wofür ich diesem Arzt auch dankbar war...

Würde ich auch heute nur beim Spezi-Zahnarzt entfernen lassen !


Denn mit der Belastung der chron NB incl Schwermetallen braucht es schon einen Zahnarzt der das ganze unter 3-Fach schutz , wie bereits geschrieben entfernt.
Eine Ausleitung danach ist natürlich auch wichtig !

Lg Andrea 22

Ständig auf der Suche nach kompetenten Medizinern u deren Kollegen, sowie einem Austausch mit Betroffenen !
Zitieren
Thanks given by: Borri , urmel57
#9

Ok Andrea,

ich würde dafür, wenn, dann auch einen darauf spezialisierten Zahnarzt bevorzugen. Musstest du das selbst zahlen und war es teuer?
Zitieren
Thanks given by:
#10

Hi
Wenn man Vergiftet wird von den Sozialstaat muss man natürlich alles selber Zahlen.

Kosten von 1000 bis 10000 kommt immer auf den Fall an nach oben keine Grenzen.

Ein Bekannter hat ca 10 Jahre mit Dmps Dmsa Entgiftet und nach 12 Jahren ist immer noch was rausgekommen .

Bzw wo er sich alle Zähne ziehen lassen hat.

Man kann sich als Nichtentgifter (Entgiftungs Enzyme fehlen) nur Bedanken für so ein Kriminäles Verhalten von den Verantwortlichen.

Schätze hier im Forum sind eine Fälle mitdabei die auch eine Chronische Schwermetallintoxikation haben.

Hilfe bekommt man auf Kasse nicht.

Habe nun 8 Runden Cutler hinter mir das Zeug geht rein wie Mino + Azi.

Hausel
Zitieren
Thanks given by: Philipp


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste