IGY - Therapie gegen Borreliose
#14

Danke liebe Urmel, ich finde es auch spannend, wobei ich davon auch noch nie gehört habe.

Ich merke das auch bei mir hinsichtlich Borreliose und Autoimmunerkrankung. Die "Rest-Borreliose" hat sich irgendwie mit meiner Autoimmunerkrankung verbunden, die Symptome verstärkt und ich kann nicht mehr deutlich unterscheiden, welche Symptome wovon kommen. Auf alle Fälle würden mit lt. eigener Erfahrung wiederholte AB kurzfristig Linderung bringen, langfristig eher das Gegenteil, die Autoimmunerkrankung scheint sich zu verstärken. Vermutlich hängt es mit dem Mikrobiom zusammen aber genau weiß man das alles nicht...

Ich habe noch einen Artikel gefunden. Auf diese Seite habe ich selbst keinen Zugriff aber vllt. jemand von euch. Auch hier wird es zukünftig als orales Therapeutikum für unterschiedliche chronische Infektionen in Betracht gezogen.

https://www.krankenhauspharmazie.de/heft...rapie.html
Zitieren
Thanks given by: micci


Nachrichten in diesem Thema
IGY - Therapie gegen Borreliose - von Berndt - 03.02.2020, 17:05
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von Towanda - 03.02.2020, 23:03
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von Berndt - 05.02.2020, 13:09
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von Markus - 05.02.2020, 13:46
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von Towanda - 05.02.2020, 13:51
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von urmel57 - 05.02.2020, 16:13
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von Berndt - 17.02.2020, 15:52
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von claudianeff - 22.06.2020, 12:22
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von fischera - 22.06.2020, 15:42
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von Berndt - 01.08.2020, 12:14
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von Susanne_05 - 01.08.2020, 13:07
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von fischera - 02.08.2020, 08:44
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von urmel57 - 02.08.2020, 11:09
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von Susanne_05 - 02.08.2020, 11:51
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose - von Berndt - 04.08.2020, 14:35

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste