Antwort schreiben 
Medical-Tribune - plädiert für frühe Therapie der LB
Verfasser Nachricht
FreeNine Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.181
Registriert seit: Sep 2012
Thanks: 4512
Given 5939 thank(s) in 1513 post(s)
Beitrag #1
Medical-Tribune - plädiert für frühe Therapie der LB
Medical-Tribune 26.7.19

Wahre Erkenntnis! Wink
"Lyme-Borreliose: Frühe Therapie verhindert schwere Verläufe und Spätmanifestationen"
Man kann leider nur den Anfang lesen. - Ist dort jemand angemeldet von uns und kann alles Lesen?

In einer geschlossenen Facebook-Borreliosegruppe wurden auch zwei kleine Fotos über Texte dazu aus der Zeitschrift (Druckexemplar) "Medical-Tribune" gepostet.
Mit der Überschrift
"Rund 200 000 Borreliosen pro Jahr" - Spätmanifestationen verhindern.
und
"Auf den Lyme gegangen" - Frühe Borreliose-Therapie verhindert schwere Verläufe und Spätmanifestationen
-------------------
Langsam werden wohl die Ärzte informiert/gewarnt? - Leider wäre auch wichtig, dass sie sich nicht nur auf unsichere Tests und typische Merkmale wie die Wanderröte verlassen ...

“Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.” Mahatma Ghandi

Macht mit bei: www.onlyme-aktion.org
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.07.2019 13:06 von FreeNine.)
27.07.2019 13:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: USch4 , Zotti , micci , Regi , biblio , Nala
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste