Antwort schreiben 
IGY - Therapie gegen Borreliose
Verfasser Nachricht
Berndt Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2020
Thanks: 0
Given 5 thank(s) in 2 post(s)
Beitrag #1
IGY - Therapie gegen Borreliose
Das im Ei enthaltene Immunglobulin Y wird aus dem Eigelb von Hühnern extrahiert, die mit pathogenen Mikroorganismen für den Menschen immunisiert und von Patienten aus Krankenhäusern isoliert wurden. Der größte Vorteil des IGY-Verfahrens besteht darin, dass sie an den Patienten und / oder die Infektion angepasst werden können, so dass sie genau auf den mikrobiellen Stamm einwirken, der einen bestimmten Patienten betrifft. Sie sind 100% natural und werden in flüssiger Form für Erwachsene und Kinder, als Granulat, Tropfen für die nasale Verabreichung, orale Gingiva, Spray und Salbe mit perkutaner Anwendung sein.
Die klinische Heilung ist schnell und bakteriologische Tests mit negativen Ergebnissen bestätigen die Entfernung des Krankheitserregers aus dem Körper.
Dieses Verfahren wurde schon 1912 in Deutschland entwickelt ( Klemperer ) und wurde nicht in Deutschland weiterverfolgt, dafür aber sehr erfolgreich in Nachbarländern.
Ärzte und Hömopathen, die diese Therapieform anwenden, sende ich gern per email.
für weitere Informationen.
Ebenso auch Hinweise und Links.

Eine Veröffentlichung vom Borreliose-Bund erscheint im April.
03.02.2020 17:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: mari , urmel57 , Waldgeist , Regi
Towanda Offline
Senior Member
****

Beiträge: 454
Registriert seit: Apr 2019
Thanks: 329
Given 520 thank(s) in 190 post(s)
Beitrag #2
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose
äh, aha.
Um allerdings IgY aus Hühnereiern zu extrahieren und dann zu verwenden, müssen vorher HENNEN mit dem Erreger infiziert werden. Nicht die Eier. IgY werden schon lange in der Diagnostik eingesetzt, da sie weniger unspezifische Reaktionen verursachen (sekundäre Antikörper)

https://www.dianova.com/faq/igy-antikoer...hnereiern/

Imagine a world where people with Lyme disease are diagnosed and treated correctly and go back to living their lives!
Chronic Lyme disease is real, it’s painful, scary and no one
can tell you if you’ll get better, die or somewhere in between.

Ärzte Strategie bei Borreliose:
„Delay, deny and hope you die“
03.02.2020 23:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: urmel57 , Regi
Berndt Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2020
Thanks: 0
Given 5 thank(s) in 2 post(s)
Beitrag #3
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose
danke für deine Info.

Allerdings steht in meiner Einleitung :
Das im Ei enthaltene Immunglobulin Y wird aus dem Eigelb von Hühnern extrahiert, die mit pathogenen Mikroorganismen für den Menschen immunisiert und von Patienten aus Krankenhäusern isoliert wurden.
( Soviel zu den HENNEN )

Dein link zeigt nur eins von vielen anderen Laboren in Deutschland , die IGY nur zu Forschungszwecken herstellt.
( Ich dachte das man in diesem Forum keine Links zu Unternehmen, Ärzten oder Herstellern veröffentlichen darf ??!!, würde selbstverständlich auch davon Gebrauch machen)

Diagnostik und THEORIE interessiert einen Betroffenen nicht, sondern von PRAXIS.

Nochmals:
Hier in Deutschland wenden Ärzte und Hömopathen eine sehr erfolgreiche Therapie an, die inzwischen auch von renommierten Instituten unterstützt wird.

Soviel aus dem Leben eines ehemals Betroffenen.

Links, Adressen sowie Verweise stelle ich gern zur Verfügung.
05.02.2020 13:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.683
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 1084
Given 6189 thank(s) in 2581 post(s)
Beitrag #4
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose
(05.02.2020 13:09)Berndt schrieb:  Ich dachte das man in diesem Forum keine Links zu Unternehmen, Ärzten oder Herstellern veröffentlichen darf ??!!
Darf man schon, solange es sich nicht um offensichtliche Werbung handelt. Wie soll man sonst drüber diskutieren?

Allerdings: Wenn ich Homöopathen lese, bin ich schon sehr skeptisch - lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
05.02.2020 13:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: urmel57
Towanda Offline
Senior Member
****

Beiträge: 454
Registriert seit: Apr 2019
Thanks: 329
Given 520 thank(s) in 190 post(s)
Beitrag #5
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose
(05.02.2020 13:09)Berndt schrieb:  Diagnostik und THEORIE interessiert einen Betroffenen nicht, sondern von PRAXIS.

Ach so. Das wusste ich natürlich nicht.

Imagine a world where people with Lyme disease are diagnosed and treated correctly and go back to living their lives!
Chronic Lyme disease is real, it’s painful, scary and no one
can tell you if you’ll get better, die or somewhere in between.

Ärzte Strategie bei Borreliose:
„Delay, deny and hope you die“
05.02.2020 13:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Zotti
urmel57 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 9.135
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 20963
Given 25187 thank(s) in 6510 post(s)
Beitrag #6
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose
(05.02.2020 13:09)Berndt schrieb:  Diagnostik und THEORIE interessiert einen Betroffenen nicht, sondern von PRAXIS.

Mich interessiert als Betroffene immer Theorie UND Praxis. Wie soll ich sonst entscheiden was Sinn macht auszuprobieren, gerade wenn man es aus eigener Tasche bezahlen muss oder mit seiner Gesundheit.

Daher interessiert mich sehr, was genau mit den Hühnern gemacht wird, was genau im Ei gebildet wird und wie es dann in welchen Mengen in den Körper kommt. Wenn es dazu einen Link gibt, mit einer kurzen Zusammenfassung wäre das sicherlich auch noch für andere hier interessant. Ach und eine kleine Bitte: Bitte nicht nur auf Medien verweisen, die man sich dann auch noch kaufen muss.

Nur Dr oder HP einfach machen lassen, die werden schon wissen, geht mit mir schon lange nicht mehr. Habe leider zuviele schlechte Erfahrungen damit gesammelt. Icon_xmas_kilroy

Liebe Grüße Urmel

Mitglied bei => Onlyme-Aktion.org

Like a bird on the wire
Like a drunk in a midnight choir
I have tried in my way to be free (Leonard Cohen)
05.02.2020 16:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Zotti , Regi , biblio
Berndt Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2020
Thanks: 0
Given 5 thank(s) in 2 post(s)
Beitrag #7
RE: IGY - Therapie gegen Borreliose
Hallo Urmel 57

Bin heute erst wieder zurück, danke für die nachricht.

erklärender link (kostenlos) zu finden unter:

http://www.sterne-und-weltraum.de/artikel/1147453 ( Die Originallinks kosten inzwischen mal wieder Geld)

3 Artikel, aber der letzte "Was sind und was können polyklonale aviäre Antikörper" beschreibt
das IGY Thema und deine Fragen dazu am besten.

1.)Monoklonale Antikörper – Herstellung und Verwendung
2.)Monozyten als Vermittler Immunglobulin-G-abhängiger Effektorfunktionen
3.)Was sind und was können polyklonale aviäre Antikörper?

Liebe Grüße Berndt

PS. Allgemein ( da häufig gefragt )
Das Immunoglobin ist nicht zu verwechseln mit dem Immunoglobin das aus gepooltem Blutplasma vom
Menschen hergestellt wird ( enzymatischer, chemischer und chromatografischer Verfahren ) was zudem
intravenös verabreicht wird, sehr teuer ist und grundsätzlich ein Infektionsrisiko trägt.
17.02.2020 15:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: urmel57
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste