Antwort schreiben 
Horowitz: Dapson als neues Persistermedikament bei chronic Lyme/PTLDS
Verfasser Nachricht
Klaus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 871
Registriert seit: Oct 2012
Thanks: 1190
Given 856 thank(s) in 414 post(s)
Beitrag #11
RE: Horowitz: Dapson als neues Persistermedikament bei chronic Lyme/PTLDS
Moin,

habe meinen Spezi/ Infektologe hier in HH gefragt, er hat Dapson schon eingsetzt.
Es gab aber teils Blutbildveränderungen, die nach Absetzen nicht verschwanden.
Darum hat er von dem Medi Abstand genommen.
16.07.2017 08:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Filenada , Niko , Markus , Hydrangea , ticks for free
Amandin Offline
Junior Member
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Feb 2018
Thanks: 5
Given 31 thank(s) in 13 post(s)
Beitrag #12
RE: Horowitz: Dapson als neues Persistermedikament bei chronic Lyme/PTLDS
Hier ein Interview mit Dr. Horowitz vom 7. Sept. 2018. Da spricht er auch von Dapson. Dieses Interview ist so oder so sehr interessant für jeden Borreliose- und Co-Infektiösen.

https://www.facebook.com/FOX5NY/videos/171470000365589/

Macht kaputt was euch kaputt macht!AngryIcon_winkgrin
13.09.2018 15:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: borrärger
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste