Antwort schreiben 
Chronische Borreliose: Ein Betrug, der verurteilt werden sollte!
Verfasser Nachricht
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.271
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 672
Given 4891 thank(s) in 2043 post(s)
Beitrag #1
Chronische Borreliose: Ein Betrug, der verurteilt werden sollte!
Leider nur der Titel einsehbar, aber das reicht schon:

https://www.sciencedirect.com/science/ar...via%3Dihub schrieb:Chronic Lyme disease: A scam that should be condemned!

Glaubt irgendjemand dran, dass man mit solchen Leuten reden kann?

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
09.02.2019 13:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Hydrangea
urmel57 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 8.356
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 19611
Given 23243 thank(s) in 6012 post(s)
Beitrag #2
RE: Chronische Borreliose: Ein Betrug, der verurteilt werden sollte!
(09.02.2019 13:58)Markus schrieb:  Leider nur der Titel einsehbar, aber das reicht schon:

Glaubt irgendjemand dran, dass man mit solchen Leuten reden kann?

Solange man die Inhalte nicht kennt, ist jede Diskussion zum Link nach meinem Verständnis hinfällig. Mir sind Titel alleine auch zu oberflächlich, um eine differenzierte Meinung zu Artikeln bilden zu können. Ob man mit solchen Leuten reden kann, weiß ich nicht, ich kenne sie nicht persönlich. Das Reden ist jedem gegeben, insofern sollte man auch mit jedem reden können, sofern man des anderen Sprache mächtig ist und Willens ist das zu tun.

Solange solche Artikel allerdings nicht öffentlich gestellt sind, ist aber zu erwarten, dass man damit vor allem in der eigenen Filterblase punkten möchte.

Mitglied bei => Onlyme-Aktion.org


Möge der Wind immer in deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf deine Felder fallen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.02.2019 15:28 von urmel57.)
09.02.2019 14:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Zotti , Amandin
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.271
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 672
Given 4891 thank(s) in 2043 post(s)
Beitrag #3
RE: Chronische Borreliose: Ein Betrug, der verurteilt werden sollte!
(09.02.2019 14:33)urmel57 schrieb:  Solange man die Inhalte nicht kennt, ist jede Diskussion zum Link nach meinem Verständnis hinfällig.
Das war auch als rhetorische Frage gedacht. Dass bei so einem Titel irgendwas zur Wahrheitsfindung Nützliches im Artikel steht, bezweifle ich schon. Das hat schon was von Bild-Niveau. Ich kann aber gerne versuchen für dich den Artikel zu beschaffen, aber ich glaube der wird auf Französisch sein.

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
09.02.2019 17:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mari Offline
Member
***

Beiträge: 82
Registriert seit: Mar 2017
Thanks: 47
Given 79 thank(s) in 40 post(s)
Beitrag #4
RE: Chronische Borreliose: Ein Betrug, der verurteilt werden sollte!
*ironisch weiter wie in anderem Beitrag soeben*

Vielleicht sollten wir alle mal regelmäßig als Blutspender/-innen tätig werden? Dann vergrößert sich das Problem schneller - und oftmals muss der Leidensdruck erst groß genug werden, bevor die "träge Masse" reagiert...
10.02.2019 15:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Hydrangea , Amandin
fischera Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 5.204
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 4827
Given 8436 thank(s) in 3367 post(s)
Beitrag #5
RE: Chronische Borreliose: Ein Betrug, der verurteilt werden sollte!
mari #4,
solche Gedanken kommen einen wenn man sein Leben nach 3/4 Wochen AB Behandlung als
https://www.awo-psychiatriezentrum.de/ue...rankungen/
beenden soll.

Es würde sicher auch nur bei anderen Krankheitsbilden zur Steigerung der Zahlen führen.
https://www.borreliose-verschwiegene-epi...eimer-ist/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.02.2019 14:41 von fischera.)
11.02.2019 14:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Amandin Offline
Junior Member
**

Beiträge: 25
Registriert seit: Feb 2018
Thanks: 12
Given 32 thank(s) in 14 post(s)
Beitrag #6
RE: Chronische Borreliose: Ein Betrug, der verurteilt werden sollte!
(09.02.2019 17:44)Markus schrieb:  
(09.02.2019 14:33)urmel57 schrieb:  Solange man die Inhalte nicht kennt, ist jede Diskussion zum Link nach meinem Verständnis hinfällig.
Das war auch als rhetorische Frage gedacht. Dass bei so einem Titel irgendwas zur Wahrheitsfindung Nützliches im Artikel steht, bezweifle ich schon. Das hat schon was von Bild-Niveau. Ich kann aber gerne versuchen für dich den Artikel zu beschaffen, aber ich glaube der wird auf Französisch sein.

Ja, ich bitte darum ihn zu beschaffen, auch wenn er französisch ist.
11.02.2019 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.271
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 672
Given 4891 thank(s) in 2043 post(s)
Beitrag #7
RE: Chronische Borreliose: Ein Betrug, der verurteilt werden sollte!
Aber nur, wenn du auch eine Zusammenfassung für uns ablieferst ;-)

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
11.02.2019 18:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Amandin Offline
Junior Member
**

Beiträge: 25
Registriert seit: Feb 2018
Thanks: 12
Given 32 thank(s) in 14 post(s)
Beitrag #8
RE: Chronische Borreliose: Ein Betrug, der verurteilt werden sollte!
(11.02.2019 18:15)Markus schrieb:  Aber nur, wenn du auch eine Zusammenfassung für uns ablieferst ;-)



Kann ich machen, wenn nicht zig Seiten lang.Icon_xmas4_advent4
11.02.2019 18:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste