Forum Borreliose & Co-Infektionen

Normale Version: Disulfiram-Therapie bei PTLDS
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Vorschlag:
Hier könnten wir uns über die Behandlung mit Disulfiram austauschen
und unter "Disulfiram bei PTLDS" über Forschungsergebnisse, kritische Rückfragen; eher Theorie. -- Ist jemand anderer Meinung? Gegenvorschlag?

Ich möchte, dass der Austausch weitergeht, mir ist das wichtig! Ich würd gern wissen, wie's bei den Pionieren dieser Behandlungsmethode läuft (z.B. Magihe, Towanda) und worauf ich mich einstellen kann!

Karl
.
Die Therapieerfahrungen wurden vom ursprünglichen Thema abgetrennt und sind nun hier zu finden:
https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...?tid=13109

LG, Regi
Wo kommt das plötzlich her? Muss ich wohl übersehen haben.

Vielleicht könnte der Moderator löschen?

Karl
Zitat:Wo kommt das plötzlich her? Muss ich wohl übersehen haben.

Vielleicht könnte der Moderator löschen?

Kein Thema, Karl, ich schließe den Thread einfach. Grundsätzlich werden keine Threads bei uns gelöscht und wir machen Moderationshinweise. Da das trotzdem immer wieder mal zu Irritationen führt, trennen wir Themen nicht gerne. Wir bitten die User darum möglichst beim Ausgangsthema zu bleiben. Zu vielen Themen gibt es dann auch bereits ältere Threads, die man recherchieren kann, entweder über die Forensuche oder mittels einer Suchmaschine im Internet, die bei Bedarf weiterverwendet werden können.

Da es anderen mit diesem Thema vielleicht auch so geht und die Diskussion noch zu anderem Thema abgeschweift war, gebe ich hier nochmal die Links, wo die geteilten Threads zu finden sind:

Linksammlung "Disulfiram bei PTLDS": https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...?tid=12725

"Schulmedizinische" Therapieansätze "[geteilt] Disulfiram bei PTLDS- Erfahrungen " https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...?tid=13109

"Entzündungshemmende Wirkung von Antibiotika" https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...?tid=13112
Referenz-URLs